Youtube Channeldesign Erstellen

In diesem Anleitungsvideo zeige ich euch, wie ihr ganz einfach ein eigenes Design für euren Youtube-Channel erstellen könnt.

Teil 1

Teil 2

Die Vorlage, die ihr für dieses Design braucht, könnt ihr hier runterladen.

Die Muster findet ihr auf Deviantart (Danke, ln213). Kopiert das Muster bitte in euren Patterns-Ordner, unter Windows wäre der z.B. dort: C\Programme\Gimp2.0\share\gimp\2.0\pattern.

Die Brushes gibt es ebenfalls bei Deviantart zum Download (hier, hier und
hier

(Dank an: ka05, corelila und keepwaiting!).

Wenn euch diese Anleitung gefallen hat, könnt ihr uns bei Flattr unterstützen:

Flattr this

UPDATE 10.06.2011: Die Youtube-Kanal-Vorlage lässt sich jetzt wieder runterladen.

Advertisements

Gimp Video-Tutorial: Spallterwallpaper mit Brushes


Gimp Video-Tutorial: Fotocollage für ein Wallpaper erstellen

In meinem neuen Video zeige ich euch, wie man ein komplexes Wallpaper aus einer Collage von Fotos erstellen kann.

Fotocollage-Wallpaper erstellen – Teil 1

Das Ergebnis sieht ein bisschen so aus, als hätten wir Vektorgrafiken benutzt. Es sind aber in Wirklichkeit nur verfremdete Fotos, in diesem Fall von einem Trabbi, dem Reichstag und dem Kölner Dom. Garniert wird das ganze mit Hintergrund in Sprühoptik mit Sonnenstrahlen.

Fotocollage-Wallpaper erstellen – Teil 2

Meine Videoanleitung basiert auf einem Tutorial von sglider12. In ihrem Blog gibt es auch Links zu Brushes und Bildern, die man alternativ verwenden könnte.


Wie erstelle ich einen Lichtkreis mit Text in Gimp


Wie erstelle ich eine Schockkugel in Gimp? (Video-Tutorial)

In meinem neuen Video zeige ich euch, wie man eine Schockkugel (Powerball) in Gimp zeichnet. Ihr könnt damit auch einen Planeten, eine Sonne oder einen anderen Feuerball erstellen.

Mein Video basiert auf einer schriftlichen Anleitung von MaleXx auf gimpusers.de.

Wenn der Powerball fertig ist, kann man ihn z.B. zur Gestaltung eines Filmposters benutzen. Hier gibt es dafür eine Anleitung, leider nur für Photoshop. Bei Gelegenheit setze ich das vielleicht in Gimp um.